Logo

Unsere Künstler - alle sind mit viel Herzblut für Handarbeit und Hunde dabei!

 

 

 

Aurelia

 

"Nähen ist seit 25 Jahren mein Hobby. Handmade for dogs® ist eine Möglichkeit, mit meinen Produkten anderen Menschen eine Freunde zu bereiten. Zugleich wird Hunden in Not geholfen. Eine sehr gute Kombination finde ich!"

    

 

 

 

Carmen

 

"Hunde begleiten mich schon mein Leben lang. Mein Papa ist seit 30 Jahren Hundetrainer und ein Leben ohne Hund ist für mich unvorstellbar! Ich selbst bin Streunermama von zwei Streunermädels aus Rumänien, die mich täglich inspirieren und von denen ich immer wieder so viel lernen darf. Tiere und Kreativität haben mich schon immer erfüllt und so habe ich meine Leidenschaft zum Beruf gemacht. Die Herstellung von Sicherheitsgeschirren liegt mir ganz besonders am Herzen, weil viele Hunde, besonders aus dem Tierschutz, oft ängstlich oder sogar traumatisiert sind - eine gute Sicherung des neuen Familienmitgliedes kann Leben retten! 

„Handmade for Dogs“ ist einfach wunderbar! Es vereint so viel Gutes und Schönes – der Kunde bestellt und erfreut sich an einem Lieblingsprodukt für sein „Fellnäschen“, wir Künstler fertigen es liebevoll in Handarbeit an und das Schönste dabei – es werden durch uns alle „Fellkindern in Not“ geholfen und deren Lebenssituationen verbessert! 

Danke Solveig, dass du so ein großartiges und herzerwärmendes Projekt ins Leben gerufen hast!"

 

    

 

 

Christine mit Pepina

 

"Ich liebe individuelle Sachen und habe deshalb vor einiger Zeit mit dem Nähen angefangen. Unsere ungarische Mischlingshündin Pepina hat mich inspiriert, z.B. Halstücher zu fertigen. Jedes Tuch ist ein Unikat und mit viel Liebe genäht. Bei Handmade for dogs® habe ich die Möglichkeit, mit meinem Hobby einen kleinen Beitrag für Tierschutzprojekte zu leisten."

    

 

 

Dominique mit Lili

 

"Warum backe ich für Hunde? Eine wirklich gute Frage. Meine Antwort: Warum nicht?! Wir haben eine Dackel-Vizsla-Mix-Dame, die allergisch auf allen möglichen Kram ist. Für mein Kind habe ich gekocht und keine Gläschen gekauft und so kam ich auf die Idee für meinen Hund Hundekekse zu backen und das natürlich nur mit besten Zutaten. Ich würde nichts verwenden, was ich nicht selber essen würde. Jedes neue Produkt wird von Lili und ihren Freunden vorgekostet und auch ich probiere die Kekse, bevor sie den Weg in die Box finden. Ich wünsche Ihren vierbeinigen Freunden einen guten Appetit und ein langes Leben!"

  

 

 

Fee

 

"Ich habe zwar keine Hunde, aber ich liebe Handarbeit und alle anderen Werkeleien! Neben dem Studium und meiner Familie ist das meine absolute Leidenschaft. Und wenn ich mit meiner Arbeit anderen Menschen eine Freude machen und dabei auch noch gute und sehr wichtige Projekte unterstützen kann, dann bin ich gerne dabei."

 

 

Helle mit Elin, Yoona, Yivi und Lio

 

"Seit 1994 habe ich Hunde an meiner Seite. In dieser Zeit habe ich viele Artikel rund um das Thema Hund "getestet" und ebenso viele entworfen. Die Rubrik Halsbänder, Geschirre und Leinen hat da immer einen Sonderplatz eingenommen. Ich suchte irgendwie das ganz spezielle Material mit gewissen Eigenschaften. Vor 5 Jahren lernte ich Biothane kennen und genauso lang ist es nun auch bei mir im Einsatz. Und - es ist nicht mehr wegzudenken! Für Handmade for dogs fertige ich nun Leinen und Halsbänder erstmals für einen Onlineshop und das mit dem guten Gefühl, damit auch indirekt verschiedene Tierschutzprojekte zu unterstützen."

     

 

 

Larissa

 

"Die Handarbeit bedeutet mir viel, da sie der kreative Ausgleich zu meinem Alltag ist. Einfach mal allem entfliehen und sich dem Fertigen schöner Dinge hingeben. Wenn das Ergebnis auch noch Begeisterung hervorruft und es obendrein noch einem guten Zweck dient, ist eine größtmögliche Zufriedenheit erreicht. Ohne Handarbeit und Kreativität wäre mein Leben nicht vollkommen und ein wichtiger Teil von mir würde nicht in ausreichendem Maße gefordert werden."

          

           

 

 

Monik mit Mina

 

"Ich darf jeden Tag das tun, was mir Freunde bereitet und kann damit anderen Menschen ebenfalls Freude bereiten. Ich lebe selbst mit flauschigen Vierbeinern zusammen und weiß, wieviel Freude sie mir bringen. Über diese Vertriebs- und Spendenidee kann ich einen kleinen Betrag leisten und etwas zurückgeben."

    

 

 

Petra mit Luke

 

"Das Handmade for dogs®- Konzept ist so genial wie einfach. Dieser Webshop unterscheidet sich definitiv von allen anderen, weil es hier nicht nur für Hunde und ihre Zweibeiner wunderschönes, praktisches und vor allem individuell handgefertigtes Zubehör gibt. Das I- Tüpfelchen ist der automatische Spendenbeitrag für den Tierschutz bei jedem Einkauf. Seit meiner Jugend hatte ich das große Glück, meinen Lebensweg zusammen mit Hunden gehen zu dürfen. Ein ganz besonderer Hund war es auch, der vor einigen Jahren meine Kreativität und meine Liebe zu ihm quasi in ein Bild brachte und mich in den Kontakt mit den bunten Farben des Airbrushens kommen ließ. Set dem lassen sie mich beide nicht mehr los- mein Seelenhund und meine Passion zur "Luftpinselmalerei"." 

  

 

 

Simone mit Colin

 

"Hunde an meiner Seite und Handarbeiten gehören schon immer zu meinem Leben. Ich freue mich, bei diesem tollen Projekt dabei zu sein und mitzuhelfen, die Lebenssituation möglichst vieler Hunde zu verbessern und Menschen mit Freude an handgearbeiteten Dingen, schöne und nützliche Stoffkreationen zu bieten."

      

      

     
     

Sobrina

 

"In der Handarbeit kann ich meine Kreativität, Inspirationen und Liebe zum Nähen ausleben. Aus Stoffen etwas zu erschaffen, an dem sich andere erfreuen können erfüllt mich und macht mich glücklich.
Ich bin Teil des Handmade for dogs®- Teams, weil ich die Idee für das Nähen von Hundezubehör durch meine Kleine Luna (Chihuahua Hündin) hatte, die mir soviel Liebe geschenkt hat ohne zu fragen, wer oder was ich bin. Und ich finde das Projekt so super, dass ich es sehr gerne unterstützen möchte."

  

 

 

Susanne mit Merry

 

"Als gelernte Damenschneiderin ist Nähen für mich mehr als nur ein Hobby. Ich finde es sehr schön, zu sehen, wie aus einem kleinen Stück Stoff ein praktischer, hübscher oder einfach nur schöner neuer Gegenstand entsteht. Zum Verschenken oder selbst Behalten - es macht einfach ganz viel Spaß, den eigenen Ideen Gestalt zu geben! Ich bin bei Handmade for dogs® dabei, weil ich selber eine Hündin aus dem Tierschutz habe und ich die Hilfe für die nicht gewollten Hunde sehr wichtig finde. Jeder Hund sollte ein Zuhause haben, in dem er sich wohlfühlt und geliebt wird!"

      

 
 

Sarah mit Rudi

 

"Oft sind wir so mit dem Training und der Erziehung unserer vierbeinigen Freunde beschäftigt, dass wir ganz vergessen, auch Spaß mit ihnen zu haben. Mein Motto ist "Life is short- play with your dog!" Deshalb fertige ich langlebige Hundespielzeuge aus 100% recycelten Materialien. Meine Tuggy-Rings sind bestens zum Spielen, Kuscheln, Apportieren, Zerren, Tragen, Werfen und Verstecken geeignet."

 
 

Susie mit Ruppert

 

"Mein Label Green Bean Dog  entstand aus Liebe zu unserem loyalen und treuen Chesapeake Bay Retriever Ruppert, der 13 wundervolle Jahre  an unserer Seite war. Nach vielen schlaflosen Nächten, in denen ich von der Gründung eines eigenen Unternehmens träumte oder darüber nachdachte, mehr Hunde zu besitzen, als ich zählen kann und nach 25 spannenden Jahren in der Modebranche kam ich auf die Idee, meine beiden Lieblingsdinge zu kombinieren, nämlich Mode und Hunde! Unsere Hanfleinen haben ein Fischgrätenmuster und werden mit einzigartigen Farbbändern kombiniert. Wir fertigten sie in Santa Barbara, Kalifornien von Hand. Als ich Handmade for dogs® kennenlernte, habe ich sofort die Leidenschaft und Energie gespürt, die dahintersteckt. Damit konnte ich mich absolut identifizieren und ich empfinde es genauso für mein Label. "10% gehen an Hunde in Not" und genau deshalb möchte ich unbedingt bei diesem wundervollen Unternehmen dabei sein. Es ist wichtig für Green Bean Dog, Hunden zu helfen und hinter Unternehmen zu stehen die dies ebenfalls tun."